Work to live, don’t live to work

LCM News   •   January, 2018

Das Leben ist eigentlich und uneigentlich viel zu kurz um es damit zu verschwenden das alle Kraft, alle Energie, alle Gedanken und Handlungen nur mit der Arbeit in Verbindung stehen. Sehr wichtig ist es Abstand zu nehmen und sich Ruhe zu gönnen. Bei dem Back to the Roots Seminar kann dies geschehen und die schamanische und yogische  helfen in die Prozesse hinein und wieder heraus zu kommen. Nach einigen Tagen sind die Wurzeln und das höhere Selbst wieder sicht-und spürbar.

Gerade in der heutigen Zeit ist es so wichtig sich die Pausen zu gönnen und in harmonischer Umgebung seine Lernschritte zu machen. Auch ist es sehr wichtig immer wieder aus dem Herzen heraus zu lachen.

Back to the Roots

Das Seminar mit den Einflüssen aus Vipassana, Bogenschiessen, Meditation, Yoga, Trancereise und Achtsamkeitsübungen, gepaart mit den Energiemeditationen, den Lach-und Happiness- Momenten, der Ruhe und Tiefe, wird von Spezialisten geleitet, welche in ihrem jeweiligen Bereich sehr fortgeschritten sind. Gesundheitliche Aspekte werden sehr hoch eingeschätzt und fließen mit ins Programm ein.

Für Führungskräfte und Teambuilding ein geeignetes Werkzeug zur Rückkehr zu sich selbst

Donec quam est, suscipit vel ligula ut, aliquet maximus libero. Pellentesque finibus tellus vitae dolor lacinia eleifend. Vivamus convallis nunc ante, ac placerat turpis imperdiet in. Aenean posuere tortor vitae mi mollis tempus.

Focus on The User

Suspendisse eu lectus tempus, feugiat enim in, lacinia augue. Cras scelerisque risus vel nulla dictum vehicula. Phasellus vel massa massa. Curabitur a turpis vitae ipsum tempor varius. Etiam iaculis purus vitae velit blandit posuere. Cras scelerisque volutpat bibendum. Donec a justo sapien. Phasellus condimentum volutpat ex eget consectetur. Mauris vulputate aliquet commodo. Aliquam dictum tristique risus vel cursus.

Nulla sit amet nunc massa. Praesent sed est pellentesque, varius tellus non, efficitur nisi. Sed sit amet purus in odio varius tincidunt. Mauris ut ante lobortis, elementum orci efficitur, bibendum leo. Nulla fringilla porttitor congue. Nunc ac semper sapien, a lobortis augue. Morbi ullamcorper erat vel nunc euismod, at condimentum turpis iaculis. Aliquam pretium blandit ultrices.

Ut porttitor bibendum velit. Vivamus urna lorem, dapibus in odio nec, dapibus maximus risus. Vivamus eleifend vulputate egestas. Curabitur in diam eget lorem vehicula scelerisque. Mauris neque nibh, scelerisque ac malesuada at, feugiat a nisl. Etiam pulvinar nibh eget ullamcorper rutrum. Duis nec lobortis ex.

Von | 2018-01-09T19:06:57+00:00 Juli 18th, 2016|Creative|